Veranstaltungen der TLM

Veranstaltungen der TLM Feed:

Kopieren Sie die Adresse des Feeds und tragen Sie ihn in Ihren Podcatcher ein

Kopieren Sie die Adresse des Feeds und tragen Sie ihn in Ihren Podcatcher ein

Diesen Podcast mit iTunes abonnieren

Diesen Podcast mit iTunes abonnieren

Weitere Informationen zu Veranstaltungen und Ausschreibungen sowie aktuelle Medieninformationen erhalten Sie unter: www.tlm.de.

Veranstaltungen der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) zu Themen aus Medien, Politik und Gesellschaft

Um Interessierten ein Forum des Gedanken- und Meinungsaustausches zu aktuellen Themen in der Medienwelt zu bieten, führt die TLM verschiedene Veranstaltungen durch. Sie unterstützt aber auch andere Institutionen durch Mitwirkung oder Förderung bei der Durchführung ihrer Veranstaltungen. So beteiligen sich Vertreter/innen der TLM an zahlreichen Veranstaltungen innerhalb und außerhalb Thüringens an Podiumsdiskussionen, halten Vorträge und Hochschulvorlesungen oder arbeiten in Jurys mit. Eine Auswahl kann hier nachgehört werden.

Download 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Johannes Haak  2016-12-08 (4.01 MB)

Dauer: 5:50 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96.007149180022 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Johannes Haak

  • 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Johannes Haak
  • Was prägt die Mediengesellschaft der nächsten Jahre? Welche Aufgaben hat die Landesmedienanstalt? Welchen Herausforderungen müssen wir uns zukünftig stellen? Um diese und ähnliche Fragen geht es bei unserem Jahresempfang am 15. November 2016 in einer kurzweiligen Festveranstaltung.

    Verantwortung der Medien
    Johannes Haak, Vorsitzender der Versammlung der TLM, Erfurt




    Download

Download 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Julian Geist  2016-12-08 (19.89 MB)

Dauer: 28:58 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96.001442481101 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Julian Geist

  • 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Julian Geist
  • Was prägt die Mediengesellschaft der nächsten Jahre? Welche Aufgaben hat die Landesmedienanstalt? Welchen Herausforderungen müssen wir uns zukünftig stellen? Um diese und ähnliche Fragen geht es bei unserem Jahresempfang am 15. November 2016 in einer kurzweiligen Festveranstaltung.

    Medien und Medienfreiheit
    Julian Geist, ProSiebenSat.1 Media AG, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender des VPRT e. V.




    Download

Download 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Ministerpräsident Bodo Ramelow  2016-12-08 (14.44 MB)

Dauer: 21:02 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96.001985207346 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Ministerpräsident Bodo Ramelow

  • 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Ministerpräsident Bodo Ramelow
  • Was prägt die Mediengesellschaft der nächsten Jahre? Welche Aufgaben hat die Landesmedienanstalt? Welchen Herausforderungen müssen wir uns zukünftig stellen? Um diese und ähnliche Fragen geht es bei unserem Jahresempfang am 15. November 2016 in einer kurzweiligen Festveranstaltung.

    Perspektiven der Mediendemokratie
    Bodo Ramelow, Ministerpräsident des Freistaats Thüringen




    Download

Download 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Jochen Fasco  2016-12-08 (9.34 MB)

Dauer: 13:36 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96.003072793318 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Jochen Fasco

  • 2016-11-15 ::: 25 Jahre TLM - Jochen Fasco
  • Was prägt die Mediengesellschaft der nächsten Jahre? Welche Aufgaben hat die Landesmedienanstalt? Welchen Herausforderungen müssen wir uns zukünftig stellen? Um diese und ähnliche Fragen geht es bei unserem Jahresempfang am 15. November 2016 in einer kurzweiligen Festveranstaltung.

    Zukunft der digitalen Gesellschaft
    Jochen Fasco, Direktor der TLM




    Download

Download 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Podium und Diskussion  2016-12-08 (30.83 MB)

Dauer: 67:21 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 64.000411519142 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Podium und Diskussion

  • 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Podium und Diskussion
  • 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche von Friedrich-Schiller-Universität Jena und Thüringer Landesmedienanstalt
    am 22. November 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena

    Medienwandel und Werbung - Wie können Medieninhalte finanziert werden?

    Podium und Diskussion
    Prof. Dr. Wolfgang Seufert,
    Prof. Dr. Axel Beater
    Dr. Philipp-Christian Thomale
    Moderation: Prof. Dr. Christian Alexander




    Download

Download 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Dr. Philipp-Christian Thomale  2016-12-08 (10.2 MB)

Dauer: 22:17 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 64.001243432489 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Dr. Philipp-Christian Thomale

  • 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Dr. Philipp-Christian Thomale
  • 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche von Friedrich-Schiller-Universität Jena und Thüringer Landesmedienanstalt
    am 22. November 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena

    Medienwandel und Werbung - Wie können Medieninhalte finanziert werden?
    Medienfinanzierung aus Sicht eines Medienunternehmens
    Dr. Philipp-Christian Thomale, Rechtsanwalt und Senior Legal Counsel Digital & Data Law, Axel Springer SE




    Download

Download 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Prof. Dr. Axel Beater  2016-12-08 (12.47 MB)

Dauer: 27:14 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 64.001016589136 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Prof. Dr. Axel Beater

  • 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Prof. Dr. Axel Beater
  • 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche von Friedrich-Schiller-Universität Jena und Thüringer Landesmedienanstalt
    am 22. November 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena

    Medienwandel und Werbung - Wie können Medieninhalte finanziert werden?

    Die Finanzierung von Print- und Onlinemedien aus rechtlicher Sicht
    Prof. Dr. Axel Beater, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Medienrecht, Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald




    Download

Download 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Prof. Dr. Wolfgang Seufert  2016-12-08 (14.76 MB)

Dauer: 32:14 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 64.000856949452 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Prof. Dr. Wolfgang Seufert

  • 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Prof. Dr. Wolfgang Seufert
  • 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche von Friedrich-Schiller-Universität Jena und Thüringer Landesmedienanstalt
    am 22. November 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena

    Medienwandel und Werbung - Wie können Medieninhalte finanziert werden?

    Stand und Perspektiven der Medienfinanzierung im Internetzeitalter
    Prof. Dr. Wolfgang Seufert, Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ökonomie und Organisation der Medien, Friedrich-Schiller-Universität Jena




    Download

Download 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Eröffnung  2016-12-08 (8.88 MB)

Dauer: 19:24 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 64.001424350744 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Eröffnung

  • 2016-11-22::: 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche - Eröffnung
  • 4. Jenaer Medienrechtliche Gespräche von Friedrich-Schiller-Universität Jena und Thüringer Landesmedienanstalt
    am 22. November 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena

    Medienwandel und Werbung
    Wie können Medieninhalte finanziert werden?

    Eröffnung
    Jochen Fasco, Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt
    Prof. Dr. Christian Alexander, Friedrich-Schiller-Universität Jena




    Download

Download 2016/04/27 JMRG::: Podium und Diskussion  2016-05-13 (39.45 MB)

Dauer: 57:27 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 48000 Hz

2016/04/27 JMRG::: Podium und Diskussion

  • 2016/04/27 JMRG::: Podium und Diskussion
  • 3. Jenaer Medienrechtliche Gespräche
    von Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    am 21. April 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena:
    Das Ende des freien Internets? Offene Fragen der Netzneutralität

    Podium und Diskussion

    Prof. Dr. rer. nat. Jochen Seitz,
    Prof. Dr. Thomas Fetzer, LL.M. (Vanderbilt),
    Prof. Dr. Rupprecht Podszun
    Sebastian Artymiak


    Moderation: Prof. Dr. Christian Alexander

    Weitere Infos unter www.tlm.de 




    Download

Download 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Eine wichtige Herausforderung für den Rundfunk::: Sebastian Artymiak  2016-05-13 (10.44 MB)

Dauer: 15:13 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 48000 Hz

2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Eine wichtige Herausforderung für den Rundfunk::: Sebastian Artymiak

  • 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Eine wichtige Herausforderung für den Rundfunk::: Sebastian Artymiak
  • 3. Jenaer Medienrechtliche Gespräche
    von Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    am 21. April 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena:
    Das Ende des freien Internets? Offene Fragen der Netzneutralität

    Netzneutralität – Eine wichtige Herausforderung für den Rundfunk
    Sebastian Artymiak, Leiter Medientechnologie des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT)




    Download

Download 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität und Wettbewerb::: Prof. Dr. Rupprecht Podszun  2016-05-13 (27.94 MB)

Dauer: 40:41 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 48000 Hz

2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität und Wettbewerb::: Prof. Dr. Rupprecht Podszun

  • 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität und Wettbewerb::: Prof. Dr. Rupprecht Podszun
  • 3. Jenaer Medienrechtliche Gespräche
    von Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    am 21. April 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena:
    Das Ende des freien Internets? Offene Fragen der Netzneutralität

    Netzneutralität und Wettbewerb
    Prof. Dr. Rupprecht Podszun, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Immaterialgüter- und Wirtschaftsrecht, Universität Bayreuth




    Download

Download 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Der rechtliche Rahmen::: Prof. Dr. Thomas Fetzer  2016-05-13 (18.96 MB)

Dauer: 27:37 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 48000 Hz

2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Der rechtliche Rahmen::: Prof. Dr. Thomas Fetzer

  • 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Der rechtliche Rahmen::: Prof. Dr. Thomas Fetzer
  • 3. Jenaer Medienrechtliche Gespräche
    von Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    am 21. April 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena:
    Das Ende des freien Internets? Offene Fragen der Netzneutralität

    Netzneutralität – Der rechtliche Rahmen
    Prof. Dr. Thomas Fetzer, LL.M. (Vanderbilt),
    Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Regulierungsrecht und Steuerrecht, Fakultät für Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre, Universität Mannheim, Direktor des Mannheim Centre for Competition and Innovation (MaCCI)




    Download

Download 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Ein technischer Mythos::: Prof. Dr. rer. nat. Jochen Seitz  2016-05-13 (11.79 MB)

Dauer: 17:10 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 48000 Hz

2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Ein technischer Mythos::: Prof. Dr. rer. nat. Jochen Seitz

  • 2016/04/27 JMRG::: Netzneutralität – Ein technischer Mythos::: Prof. Dr. rer. nat. Jochen Seitz
  • 3. Jenaer Medienrechtliche Gespräche
    von Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    am 21. April 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena:
    Das Ende des freien Internets? Offene Fragen der Netzneutralität

    Netzneutralität – Ein technischer Mythos
    Prof. Dr. rer. nat. Jochen Seitz,
    Fachgebietsleiter Technische Universität Ilmenau, Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik, Institut für Informationstechnik, Fachgebiet Kommunikationsnetze




    Download

Download 2016/04/27 JMRG::: Eröffnung: Prof. Dr. Christian Alexander  2016-05-13 (3.93 MB)

Dauer: 5:43 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 48000 Hz

2016/04/27 JMRG::: Eröffnung: Prof. Dr. Christian Alexander

  • 2016/04/27 JMRG::: Eröffnung: Prof. Dr. Christian Alexander
  • 3. Jenaer Medienrechtliche Gespräche
    von Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    am 21. April 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena:
    Das Ende des freien Internets? Offene Fragen der Netzneutralität

    Eröffnung:
    Prof. Dr. Christian Alexander, Friedrich-Schiller-Universität Jena




    Download

Download 2016/04/27 JMRG::: Eröffnung: Jochen Fasco  2016-05-13 (4.87 MB)

Dauer: 7:06 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 48000 Hz

2016/04/27 JMRG::: Eröffnung: Jochen Fasco

  • 2016/04/27 JMRG::: Eröffnung: Jochen Fasco
  • 3. Jenaer Medienrechtliche Gespräche
    von Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) und Thüringer Landesmedienanstalt (TLM)
    am 21. April 2016 um 16.00 Uhr in den Rosensälen der FSU Jena:
    Das Ende des freien Internets? Offene Fragen der Netzneutralität

    Eröffnung

    Jochen Fasco, Direktor der Thüringer Landesmedienanstalt


    Weitere Infos unter http://www.tlm.de/ 




    Download

Download 2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Schlusswort  2016-02-26 (4.75 MB)

Dauer: 6:55 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Schlusswort

  • 2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Schlusswort
  • Der Ton wird härter | Medien im Spannungsfeld von Meinungsvielfalt, Hassreden und Propaganda am 24. Februar 2016, um 19.00 Uhr im Thüringer Landtag

    Die Landesmedienanstalten wirken im Spannungsfeld von staatsferner Aufsicht, der Vermittlung von Medienkompetenz und Jugendmedienschutz. Ihre mit Bund und Ländern gemeinsam getragene Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) und auch jugendschutz.net sowie die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) erfüllen wichtige Aufgaben.

    Um die aktuellen Entwicklungen, Handlungsfelder und mögliche Konsequenzen für Medien, Gesellschaft und Politik zu thematisieren und mit Ihnen gemeinsam zu besprechen, lud die TLM zum Parlamentarischen Abend ein.

    Schlusswort | Johannes Haak, Vorsitzender der TLM-Versammlung


    --> Bitte entschuldigen Sie die schlechte Tonqualität. Während der Veranstaltung gab es einen Defekt an der Beschallungsanlage, so dass der Ton für diesen Podcast von den vorhandenen Kameras abgegriffen werden musste. <--




    Download

Download 2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Video3  2016-02-26 (14 MB)

Dauer: 3:02 min - Dateityp: mp4

2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Video3 (Videopodcast)

  • Der Ton wird härter | Medien im Spannungsfeld von Meinungsvielfalt, Hassreden und Propaganda am 24. Februar 2016, um 19.00 Uhr im Thüringer Landtag

    Im Vorfeld der Veranstaltung wurden die medienpolitischen Sprecher der Fraktionen zu aktuellen Themen befragt. Hier finden Sie die Einspieler zu der Frage:

    Extremistische Gruppierungen nutzen das Internet intensiv als Propaganda- und Kommunikations-instrument. Hinrichtungsvideos sind nur die Spitze eines Eisberges. Unzählige Varianten realer und fiktiver Gewalt sowie Aufrufe und Anleitungen zu schwersten Straftaten kursieren im Netz. Strafverfolgung und Aufsicht haben kaum Chancen, rechtswidrige Inhalte zu sanktionieren. Müssen wir uns damit wirklich abfinden? Was müsste getan werden, um hier etwas zu ändern?



    Ansicht - Download

Download 2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Herausforderungen für die Medienaufsicht  2016-02-26 (19.09 MB)

Dauer: 27:48 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 96 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Herausforderungen für die Medienaufsicht

  • 2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Herausforderungen für die Medienaufsicht
  • Der Ton wird härter | Medien im Spannungsfeld von Meinungsvielfalt, Hassreden und Propaganda am 24. Februar 2016, um 19.00 Uhr im Thüringer Landtag

    Die Landesmedienanstalten wirken im Spannungsfeld von staatsferner Aufsicht, der Vermittlung von Medienkompetenz und Jugendmedienschutz. Ihre mit Bund und Ländern gemeinsam getragene Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) und auch jugendschutz.net sowie die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) erfüllen wichtige Aufgaben.

    Um die aktuellen Entwicklungen, Handlungsfelder und mögliche Konsequenzen für Medien, Gesellschaft und Politik zu thematisieren und mit Ihnen gemeinsam zu besprechen, lud die TLM zum Parlamentarischen Abend ein.

    Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt im Zeichen globaler Netze und sozialer Netzwerke - Herausforderungen für die Medienaufsicht
    Jochen Fasco | Direktor der TLM

    --> Bitte entschuldigen Sie die schlechte Tonqualität. Während der Veranstaltung gab es einen Defekt an der Beschallungsanlage, so dass der Ton für diesen Podcast von den vorhandenen Kameras abgegriffen werden musste. <--




    Download

Download 2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Video2  2016-02-26 (11.66 MB)

Dauer: 2:31 min - Dateityp: mp4

2016/02/24::: Parlamentarischer Abend der TLM - Video2 (Videopodcast)

  • Der Ton im Netz wird härter und hasserfüllter: Wie gehen Sie selbst mit solchen Angriffen um? Welche Wege sehen Sie generell, gegen solche „hate-speech“ vorzugehen?

    Ansicht - Download